Eigene Homepage erstellen
Office nicht lizenziert Fehler 0x8004FC12

Office nicht lizenziert Fehler 0x8004FC12

Nach dem Update auf Windows 10 und einem Office Update funktionierte mein Office 2013 plötzlich nicht mehr. Nach dem starten wurde ein roter Balken angezeigt mit der Meldung, dass die Lizenz nicht aktiviert sei. Bevor jetzt einer schreibt „Dann kauf dir doch eine Lizenz!“ Ich habe ein Office 365 Abo das noch fast ein Jahr läuft 😉

Nachdem diese Woche aber Office 2016 veröffentlicht wurde, machte ich mir aber keine Sorgen und dachte mir, nach der Neuinstallation wird die Lizenz ja wieder aktiviert. Beim Versuch die Lizenz zu aktivieren brach der Aktivierungs Assistent immer mit einer Fehlermeldung und dem Fehlercode 0x8004FC12 ab,

Office nicht lizenziert. Aktivieren funktioniert nicht. Fehler 0x8004FC12
Office nicht lizenziert. Aktivieren funktioniert nicht. Fehler 0x8004FC12

Nach einer sehr langen Suche im Internet wurde ich dann endlich fündig. Scheinbar blockiert Windows 10 irgendwas wodurch sich Office nicht mehr aktivieren lässt. Mit dem kleinen Tool Ultrasurf lässt sich aber ganz leicht umgehen. Das Programm kann gratis von http://ultrasurf.us/ heruntergeladen werden. Nach dem entpacken muss nur das Programm ausgeführt werden und anschließend die Office Aktivierung wiederholt werden. Bei mir hat das wunderbar funktioniert.

Hier noch der direkte Link zu dem kleinen Tool.

2 Antworten zu Office nicht lizenziert Fehler 0x8004FC12

Hinterlasse ein Antwort

Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis